Sicherheitssprayer

Wir verwenden für unsere Sprühflaschen ausschliesslich Sprühköpfe mit integriertem Kindersicherheitsverschluss.

Wie auf der Illustration rechts gut zu erkennen ist, verfügt der Sprühkopf über einen sogenannten “Double Action” Mechanismus. Das bedeutet, dass ein Kind den Abzug der Flasche nicht ohne Weiteres drücken kann. Hinter dem Abzug befindet sich eine Sperre, welche zuerst zusammengedrückt und dann nach unten gezogen werden muss, danach lässt sich der Abzug der Sprühers einfach betätigen. Dieser Mechanismus ist deswegen so praktisch, weil er einerseits verhindert, dass Kinder an den Inhalt gelangen, während die Flasche trotzdem “seniorenfreundlich” bleibt.

Wichtig ist aber auch, dass sich der Sprüher nicht von der Flasche abziehen lässt, da ansonsten der ganze Sicherheitsmechanismus einfach umgangen werden könnte.

Um zu verhindern, dass sich angebrochene Flaschen im Handel befinden, ist jeder Sprüher mit einer Originalitätskappe ausgestattet, welche beim ersten Betätigen des Sprühers automatisch abfällt und sich danach nicht wieder anbringen lässt.

Die erste Abzugssprayflasche mit Kindersicherheitsverschluss zertifiziert nach EU Standard ISO 8317/89.

Funktionsweise Sicherheitssprayer
Funktionsweise Sicherheitssprayer